Immobilienkauf: Vorbereitung auf das Bankgespräch

Zugriffe: 173
Tipps für den Immobilienkäufer beim Bankgespräch

Glückwunsch! Sie haben Ihre Traumimmobilie gefunden.
Dann sollten Sie sich für die Finanzierung an das Kreditinstitut Ihres Vertrauens wenden – und sich gut auf das anstehende Finanzierungsgespräch vorbereiten.

Vor dem Banktermin lohnt es sich, Vergleichsangebote zu recherchieren. Wenn Sie konkrete Angebote mit günstigen Konditionen vorweisen können, sind manche Berater dazu bereit, ihre eigene Offerte anzupassen.
Desweiteren sollten Sie auch bei einem Finanzdienstleister vorsprechen, dieser durchsucht gleichzeitig die Angebote mehrerer Banken.

Wir haben für Sie das Wichtigste in Kürze zusammengefasst.

Für das Kreditgespräch benötigen Sie:kw33 Beitrag05 2

✅ Ihren Personalausweis

✅ Lohn- und Gehaltsabrechnungen

✅ Nachweise für Rentenzahlungen

✅ Versicherungspolicen

✅ immobilienbezogene Unterlagen wie Baupläne und Baubeschreibung

kw33 Beitrag05 3Bereiten Sie sich auf folgende Fragen seitens der Bank vor:

1. Gibt es noch offene Kreditverbindlichkeiten?
2. Was ist Ihr Limit für die monatliche Finanzierungsrate?
3. Haben Sie schon konkrete Vorstellungen, was die Tilgungsrate und die Zinsbindung angehen?
4. Welches Sicherheitsbedürfnis haben Sie in Bezug auf die Länge der Zinsbindung?
5. Besteht Vermögen, das Sie nicht in die Finanzierung einbringen möchten?

Legen Sie sich zudem vor dem Gespräch alle nötigen Unterlagen bereit. Einkommen und Vermögen sollten aufgelistet werden. Können Sie mindestens 20 % der Finanzierungssumme aus eigener Kraft aufbringen, verbessern sich Ihre Konditionen deutlich.

Bevor Sie das Angebot einer Bank für einen Kredit unterschreiben, sollten Sie sich noch einmal eine Bedenkzeit nehmen, damit die Entscheidung gefestigt ist und nicht aus dem Bauch heraus getroffen wird.
Einen konkreten Kreditvertrag sollten Sie erst unterzeichnen, wenn Sie mit dem Hausverkäufer verbindlich handelseinig geworden sind!

Geheimtipp:
Gehen Sie bereits am Anfang Ihrer Immobiliensuche zur Bank und lassen Sie Ihren Kreditrahmen prüfen. So wissen Sie konkret was Sie sich leisten können und wenn Sie eine Immobilie gefunden haben, dann geht die Kreditprüfung deutlich schneller. So sind Sie zeitlich im Vorteil, gegenüber eventuellen Mitbewerbern
.