Kein Fenster im Bad? Kein Problem! Unsere Tipps ->

Zugriffe: 20

Kein Fenster im Bad? Hell und luftig geht trotzdem!

 

Die Wohnung ist toll, die muss es sein! Doch halt, da ist ja gar kein Fenster im Bad – das wirkt sicher dunkel und lässt sich schlecht lüften.

Ein Bad ohne Fenster ist vielleicht nicht ideal, sollte Sie aber trotzdem nicht davon abhalten, Ihre Traumwohnung zu beziehen, denn…

… in einer warmen, freundlichen Farbe gestrichen, wirkt Ihr Bad hell und einladend🌈

Ein größerer Spiegel lässt das Bad zudem optisch größer wirken. Und wenn man keine Aussicht hat, schafft man sich eine. Ihr Lieblingsmotiv als Bild, Fototapete oder -fliese 🖼 entführt Sie beim täglichen Badritual gedanklich schnell ans Meer 💦 oder unter einen Apfelbaum.

Ganz wichtig ist natürlich die Beleuchtung. Installieren Sie mehrere Lichtquellen💡und mixen Sie Leuchtmittel mit unterschiedlichen Farbtemperaturen. Simulieren Sie bei der einen Tageslicht und Sie werden den Unterschied kaum mehr bemerken. Beim Schaumbad 🛀 schalten Sie einfach die indirekte Beleuchtung an.

Die Zentrallüftung 💨leistet gute Arbeit, aber unterstützen Sie Ihr Wohlgefühl doch mit Zerstäuber, Duftstecker oder -kerze in Ihrem Lieblingsduft 🌸 Und wenn Sie Ihre Wohnung lüften, lassen Sie die Badtür🚪immer ganz weit offen.

lange und lange immobilien blog kw 7 2021 0221lange und lange immobilien blog kw 7 2021 0241lange und lange immobilien blog kw 7 2021 0251