Poggenhagen - VERKAUFT - Einfamilienhaus mit Einliegerwohnung für die Familie

PDF Drucken

Objektinformationen

Kaufpreis:
299.000,00 €
Käuferprovision
3,57 % inkl. MwSt.
Wohnfläche ca.:
148,00 m²
Nutzfläche:
120,00 m²
Grundstück:
1.050,00 m²
Zimmer:
6,0
Schlafzimmer:
4
Badezimmer:
3
Balkone:
1

Verwaltungsdaten

Externe Nummer
VKH130
Lage:

31535 Neustadt am Rübenberge
Deutschland
Niedersachsen

Ausstattung

Ausstattung
STANDARD
Tageslichtbad
Dusche
Badewanne
Einbauküche
Fliesenboden
Parkettboden
Laminatboden
Zentralheizung
Oelbefeuerung
Gartennutzung
Keller
Abstellraum

Zustand

Baujahr:
1968
Zustand:
gepflegt

Energiepass

Energieausweis Energieausweis
Energiepass Art:
Bedarf
Endenergiebedarf:
325,2 kWh/(m²a)
Gebäudeart:
wohn

Verwaltung

Ihr Ansprechpartner

Kontaktformular

Objektbeschreibung

Dieses großzügige, gepflegte Wohnhaus mit Einliegerwohnung wurde in Massivbauweise erstellt, liegt in einer Anliegerstraße in Poggenhagen und ist ideal für eine Familie oder als Generationenhaus. Der hintere Teil des Grundstücks darf grundsätzlich nach Bebauungsplan bebaut werden (bei Bedarf sind entsprechende Details in einer Bauvoranfrage bei dem örtlichen Bauamt vom Kaufinteressenten zu klären). Im Nebengebäude (Doppelgarage mit Nebenraum und Dachboden) sind Anschlüsse für Wasser und Heizung vorhanden. Das Grundstück hat einen großen Garten und bietet Kindern viel Platz zum Spielen. Sie könnten hier auch einen Pool mit Pavillon aufstellen oder den Freiraum als Gemüse- oder Bauerngarten umgestalten. Ein Brunnen zur Bewässerung ist vorhanden. Die Immobilie ist frei und kann nach Absprache übernommen werden. Der Kaufpreis beträgt 299.000.- Euro. Ein Verkehrswertgutachten liegt vor, weiteres dazu siehe weiter unten. Eine vielseitige Immobilie, in welcher sich eine Familie entsprechend ihrer persönlichen Wünsche und handwerklichem Geschick frei entfalten kann. Poggenhagen mit seinen ca. 2300 Einwohnern ist ein ländlicher, überschaubarer Ortsteil zur nahegelegenen Stadt Neustadt am Rübenberge in der Region Hannover Niedersachsen. Mit einer virtuellen 360° Besichtigung können Sie bereits vorab die Immobilie besichtigen und feststellen, ob die Räumlichkeiten zu Ihnen passen. So erhalten Sie bereits im ersten direkten Gedankenaustausch mit Ihrer Familie ein umfassendes Bild der Immobilie. Zur 360° Online-Besichtigung gelangen Sie hier: https://vr-easy.com/23635/

Lage

Das Dorf Poggenhagen hat eine Grundschule 1-4 Klasse und einen Kindergarten. Ein Mensaanbau für die Kinder ist Ende 2023 vorgesehen. Weiterführende Schulen in Neustadt (ca. 4 km entfernt) können mit dem Bus, ca. 500 m zur Station erreicht werden. In der Nähe befindet sich eine Bäckerei mit Café. Alles ist in einem Radius von ca. 1,3 km gut zu Fuß oder mit dem Rad erreichbar. Der Ort ist allgemein verkehrsgünstig gelegen und eignet sich hervorragend für Berufspendler. Die eigene, nahegelegene S-Bahn-Station Entfernung ca. 1,5 km ermöglicht zum P+R. Die Hauptstadt Hannover, der Flughafen Langenhagen und andere Orte sind gut mit der Bahn vernetzt, bzw. mit dem PKW über die B6 erreichbar. Die angrenzenden Städte Wunstorf und Neustadt haben eine umfassende Infrastruktur. Neustadt liegt an der Leine mit Wiesen und schönen Leineufer. Die Stadt hat eine Altstadt mit regelmäßigen Marktbetrieb, Cafés und Restaurants, ein Schloss, Parkanlagen, und ein Schwimmbad mit Naturbadesee die zum Verweilen einladen. Die Stadt und ein Industriegebiet sorgen für gute Einkaufsmöglichkeiten. Die medizinische Versorgung ist durch ein Krankenhaus, Ärzte und gute mobile Dienste gewährleistet. Im allgemeinen Umfeld gibt es gut ausgebaute Fahrradwege. Das Steinhuder Meer ist etwas für Fischliebhaber und Naturfreunde und ermöglicht u. a. verschiedene Arten des Wassersports.

Ausstattung

Die Immobilie bietet mit seinen 6 Zimmern, 3 Bädern (je eins pro Etage) und einem großen Keller mehr als genug Platz und Stauraum. Jede der beiden Wohnetagen kann als abgeschlossene Wohneinheit (3 Zimmer, Küche, Bad) genutzt werden. Das Haus insgesamt eignet sich auch zur alleinigen Bewohnung für eine große Familie mit Teenagern. Die Erdgeschosswohnung verfügt über eine Terrasse mit Zugang in den Garten. Die Wohnung im Dachgeschoss hat einen Balkon mit Blick in den Garten und die Weite. Beide Bereiche sind über ein helles Treppenhaus zugänglich. Zwischen dem OG und dem Dachboden ist eine zusätzliche Aufschüttung zur Wärme- und Trittschalldämmung vorhanden. Die Bodenbeläge setzen sich aus Fliesen, Parkett und Laminat zusammen. Das Gebäude ist voll unterkellert. Vier Räume, ein Heizungsraum sowie ein Duschbad. Einer der Räume hat Wohncharakter und könnte beispielsweise als Gästezimmer genutzt werden. Des Weiteren befindet sich hier der Internetanschluss für das gesamte Haus. Der Wirtschaftskeller mit Wasser- und Abwasseranschlüssen ist geräumig und bietet viel Platz. Von hier aus führt eine Kelleraußentreppe in Hof und Garten. Zudem befindet sich im Raum die Tür zum Öltank (Stahltank unter der Terrasse). Das in 1968 in Massivbauweise funktional, hell errichtete Wohnhaus und das in 1973 erweiterte Nebengebäude mit Doppelgarage sind in einem gepflegten Zustand. Die Fenster sind aus Holz mit Isolierverglasung. Nachrüstung in 1996 im Wohn-und Esszimmer im EG mit Wärmeschutzverglasung K-Wert 1,3. Eine Öl-Zentralheizung (Niedertemperatur) aus 1993 beheizt das Haus. Öllager via Stahltank. Das Nebengebäude bietet zusätzlichen Stauraum für Ihre Gartengeräte. Die integrierte Doppelgarage beherrbergt Ihre Fahrzeuge, der große Dachboden bietet weitere Lagerfläche oder viel Platz für Ihre individuellen Hobbys. Großzügiger Garten für gemütliche Stunden mit der Familie an der frischen Luft. Angaben zum Energieausweis: Bedarfsausweis Baujahr: 1968 Endenergiebedarf: 325,2 kWh (m²xa) Energieeffizienzklasse: H Öl

sonstige Angaben

Es liegt ein Verkehrswertgutachten einer öffentlich bestellten Bausachverständigen vor. Es können lt. Gutachten Mieteinnahmen für Wohnraum von 7,00 €/m² und Garage in Höhe von 75,- €/Monat bei sonstiger Nutzung von Nebenflächen und des Gartens generiert werden. Alle in diesem Angebot enthaltenen Maße, Angaben und Preisangaben beruhen ausschließlich auf Angaben des Verkäufers oder eines Dritten. Der Makler übernimmt hierfür keinerlei Gewähr und Haftung für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität dieser Angaben. Irrtümer vorbehalten. Beim Kauf der Immobilie fallen u.a. Notar- und Grundbuchkosten, sowie die gesetzliche Grunderwerbssteuer vom vereinbarten Kaufpreis an. Der Käufer verpflichtet sich nach notarieller Kaufvertragsunterzeichnung zur Zahlung einer Maklerprovision in Höhe von 3,57 % inklusive gesetzlicher Mehrwertsteuer, berechnet auf den Gesamtpreis einschließlich des Verkaufspreises für mitverkauftes Mobiliar bzw. Inventar und sonstiger vom Käufer übernommener Leistungen, dem Verkäufer vorbehaltener Nutzungen sowie Zubehör. Die Provision ist verdient und fällig bei Vertragsabschluß. Vereinbaren Sie gern einen unverbindlichen Besichtigungstermin mit uns! Ihre zuständige Ansprechpartnerin ist Frau Iris Lange. Tel.: 05173 - 24604 oder Fax: 05173 - 923482 Mobil: 0163 - 6051404 Email: stefan.lange@langeundlange-immobilien.de Mehr Angebote und Fotos unter www.langeundlange-immobilien.de Wir sind Mitglied im IVD - Immobilienverband Deutschland. Impressum: Lange und Lange Immobilien Stefan Lange Am Osterberg 2 D-31311 Uetze Tel.: 05173 24604 Fax: 05173 923482 Email: stefan.lange@langeundlange-immobilien.de Ust-IdNr. DE 227875597 Gewerbeerlaubnis nach § 34c Gewerbeordnung erteilt; zuständige Aufsichtsbehörde: Industrie- und Handelskammer Hannover, Schiffgraben 49, 30175 Hannover, Tel.: 05 11/31 07 0, Fax: 05 11/31 07 333, E-Mail: info@hannover.ihk.de www.hannover.ihk.de